Hochtemperatur-Wärmepumpe soll Effizienz der Kältezentrale am Potsdamer Platz steigern

Vattenfall installiert am Potsdamer Platz in Berlin eine Hochtemperatur-Wärmepumpe mit 8 MW Leistung. Diese soll die Abwärme von Deutschlands größtem Fernkältenetz nutzen, um daraus Fernwärme auf einem Temperaturniveau von 120 °C zu erzeugen. Zu sehen sind Offizielle von Siemens Energy uns Vattenfall beim Richtfest für die Hochtemperatur-Wärmepumpe am Potsdamer Platz.Foto: Vattenfall / Andreas Friese
Original Article...