Blackstone Resources: 3D-gedruckte Batteriezellen bestehen UN 38.3 Test

Das Testlabor Volta Labs hat die 3D-gedruckten Batteriezellen der Blackstone Technology GmbH, einer 100-prozentigen Tochter der Blackstone Resources AG, in der siebenstufigen Prüfung des UN 38.3 Tests widrigen Umweltbedingungen ausgesetzt. Zu sehen sind die 3D-gedruckten Batteriezellen der Blackstone Technology GmbH, die den UN 38.3 Test bestanden haben.Foto: Blackstone Resources AG
Original-Artikel...